Dr. Isabel Rohner



Ein kurzer Einblick in meine Vita:

Geboren 1979 in St. Gallen (CH)

1998-2004 Studium der Germanistik, Philosophie und Romanistik in Zürich und Köln

Von 2005-2012 Lehrbeauftragte an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Komparatistik und Germanistik)

2006-2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Komparatistik an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Seit 2006 Mit-Herausgeberin der Edition Hedwig Dohm

2007 Promotion zur Dr. phil. an der JLU Gießen

2007-2010 Lehrbeauftragte für Neuere deutsche Literatur an der Universität Koblenz

Seit 2010 Autorin und Herausgeberin im Ulrike Helmer Verlag

2008-2010 Referentin für Hochschulmarketing/politische Kommunikation  im Dezernat für Hochschulmarketing der FernUniversität in Hagen

2011-2013 Referentin für politische Kommunikation im Dezernat für Hochschulstrategie der FernUniversität in Hagen

2012-2013 Berufsbegleitende Weiterbildung zur Politikmanagerin (Politikmanagement  & Public Affairs; Quadriga Hochschule)

Seit Juni 2013 Referentin für Hochschulpolitik bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände BDA

Als Vortragende im gesamten deutschsprachigen Raum tätig.